Fragen und Antworten

Wie läuft das Quiz ab?

Created with Sketch.

Nachdem du ein Ticket für ein Online-Quiz bestellt hast, erhältst du eine Rechnung per E-Mail von mir. Teil dieser Rechnung ist ein PDF-Ticket mit den Zugangsdaten für dein Team, sowie eine ausführliche technische Anleitung. Sobald du die Rechnung beglichen hast, ist dein Team für das Quiz registriert.

Außerdem erhältst du von mir 90 Minuten vor Quizbeginn noch mal eine Erinnerungs-Mail mit deinen Zugangsdaten zur Plattform Webex - hier läuft die Live-Quiz-Show - und zu einem Google-Formular - hier trägst du die Antworten ein. Weitere Infos dazu findest du im nächsten Absatz. Bitte checke unbedingt deine Mails, falls sich die Zugangsdaten mal spontan ändern sollten.

Das Webex-Meeting für den Abend öffnet um 18:55 Uhr. Wenn du dich erfolgreich einwählst, trittst du dem Meeting direkt bei. Entscheide selbst, ob wir dich von Beginn an mit Ton und Bild sehen können. Pünktlich um 19:00 Uhr beginnen wir mit einer kurzen Begrüßung und der Erklärung des Ablaufs. 

Wir spielen voraussichtlich 4 Runden. In jeder Runde stelle ich dir und deinem Team 9 Fragen. Am Ende der Runde musst du eine Bonusaufgabe beantworten. 

Nach der 2. Runde und nach der 4. Runde gibt es jeweils eine gut 15-minütige Pause, in der wir den aktuellen Zwischenstand ausrechnen und ihr noch mal durchatmen könnt. 

Besorge dir also im Vorfeld des Abends schon mal Getränke und Snacks, organisiere dich mit deinem Team und mach dich für einen spannenden Abend bereit. Ich freu mich auf dich und dein Team! 


Wo findet das Quiz statt? - Webex kurz erklärt

Created with Sketch.

Das Quiz findet Online über die Plattform Cisco Webex statt. 

Du brauchst zur Teilnahme am Webex-Meeting nicht extra die Software herunterladen, die Teilnahme funktioniert auch ganz einfach in deinem Webbrowser. 

Wir würden uns sehr freuen, wenn du und dein Team euch auch per Kamera zum Meeting dazuschaltet, insofern deine Technik es zulässt. So wird der Abend für alle etwas persönlicher. Es soll ja aber ein gemütlicher Abend bleiben, also lass gerne die Jogginghose an und mach’s dir bequem. 
Während der Auswertung der Fragen schalten wir dann vereinzelt zu euch nach Hause, wenn ihr dem aktiv in dem Moment zustimmt, um ein paar Antworten von euch persönlich einzufangen.  

Sollte es während des Quiz technische Schwierigkeiten geben, hast du die Chance mit uns zu chatten oder dich jederzeit akustisch bemerkbar zu machen. 

 

WICHTIG: Sollten mehrere Mitglieder deines Teams an verschiedenen Standorten zusammen quizzen wollen, schließt euch für eure interne Kommunikation im Team gerne über Skype, Discord, Zoom, MS Teams und Co. kurz – ihr könnt im Webex-Meeting intern nicht akustisch miteinander kommunizieren! 

Viele dieser Apps bieten auch die Möglichkeit, dass du deinen Bildschirm an die anderen überträgst, sodass sie über dich die Fragen mitverfolgen können. Sollte sich das Teilen des Bildschirms als schwierig erweisen, kannst du gerne den Link zum Webex-Meeting teilen, sodass sie ebenfalls direkt am Meeting teilnehmen. 

Wie gebe ich die Antworten ab?

Created with Sketch.

Es gibt immer nur eine Person pro Team, die die Antworten abgibt. Hierzu nutzt du den Link zum Google-Formular der ersten Runde, der in deinem Ticket aufgeführt wird. 

Es ist nicht notwendig, dich zur Abgabe der Fragen extra bei Google anzumelden oder zu registrieren. 

WICHTIG: Um deinen Antwortbogen deinem Team zuordnen zu können, ist es unabdingbar, dass du auf jedem Antwortbogen zuerst deine E-Mail-Adresse angibst, mit der du dich auch schon für das Quiz angemeldet hast.
Die Teilnahme über vorher nicht registrierte E-Mails ist nicht möglich. 


Nachdem du alle Antworten in den Fragebogen von Runde 1 eingegeben hast, schickst du ihn ab und erhältst im gleichen Fenster eine Versandbestätigung. Teil der Versandbestätigung ist ein Link für den Antwortbogen der nächsten Runde. Das Prinzip setzt sich so bis zur letzten Runde fort.